Kirschlorbeer kaufen

Kirschlorbeerhecken (Prunus Laurocerasus) oder die Lorbeerkirsche, sind beliebte Pflanzen, die gerne als Hecke oder als einzelner Strauch gepflanzt werden. Sie sind immergrün und winterhart, haben wenig Ansprüche an ihren Standort oder den Boden und sind einfach in der Pflege. Außerdem hat der Kirschlorbeer zahlreiche Sorten, für die man sich entscheiden kann wenn man einen Kirschlorbeer kaufen will. Durch den dichten Wuchs eignen sich die höheren Sorten sehr gut für Sichtschutzhecken. Diese können auch als Schutz vor Sonne, Wind, Lärm und Luftverschmutzung dienen, da der Kirschlorbeer ein dichtes Blattwerk hat und viele Sorten breit wachsen.

Kirschlorbeer günstig kaufen

Wollen Sie einen Kirschlorbeer kaufen? Das ist eine sehr gute Entscheidung. Der Kirschlorbeer ist zu Recht eine sehr beliebte Heckenpflanze. Nun haben Sie allerdings die Qual der Wahl zwischen den verschiedensten Kirschlorbeersorten. Ist vor allem der Preis des Kirschlorbeers ausschlaggebend, können Sie sich für eine der günstigeren Sorten entscheiden. Der Kirschlorbeer Rotundifolia ist z.B. eine günstige Kirschlorbeer Sorte. Er wächst hoch und hat große Blätter. Allerdings ist er etwas weniger winterhart, als die anderen Kirschlorbeersorten. Auch der Kirschlorbeer Otto Luyken ist sehr preiswert. Allerdings eignet sich diese Sorte Kirschlorbeer nicht für hohe Hecken oder Sichtschutzhecken, da er langsam und niedrig wächst.

Kirschlorbeer kaufen: Vor- & Nachteile:


+ Alle Sorten Kirschlorbeer sind immergrün und winterhart
+ Es handelt sich bei dem Kirschlorbeer um eine robuste Pflanze
+ Anspruchslos was den Standort und den Boden betrifft
+ Man kann mit dem Kirschlorbeer dichte hecken erstellen, die sich gut als Sichtschutz eignen

- Der Kirschlorbeer verträgt keine schlecht durchlässigen Böden und Staunässe
- Die Beeren des Kirschlorbeers sind in unzubereiteter Form ungenießbar