Kirschlorbeer Green Lustre ® (Prunus laurocerasus 'Green Lustre' ®)

Der Kirschlorbeer 'Green Lustre' (Prunus laurocerasus 'Green Lustre') ist eine neue Sorte Kirschlorbeer. Er zeichnet sich vor allem durch seinen kompakten Wuchs aus, der ihn zu einer exzellenten Heckenpflanze macht. Dieser kompakte Wuchs sorgt dafür, dass er als Hecke schnell dicht wächst und so nicht nur dekorativ aussieht, sondern auch blickdicht ist. Auch braucht der Kirschlorbeer 'Green Lustre' wenig Pflege. Man muss ihn seltener zurückschneiden, wie z.B. die Kirschlorbeersorten Rotundifolia oder Caucasica. Der Green Lustre muss maximal zweimal jährlich geschnitten werden, während die weniger kompakt wachsenden Sorten mindestens dreimal jährlich geschnitten werden müssen, um schön dicht zu wachsen. Der Kirschlorbeer 'Green Lustre' wird am besten im Frühling oder im Sommer geschnitten und im September.
Lesen Sie mehr

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Prunus laurocerasus 'Green Lustre' ®
Maximale Höhe als Hecke Hoch (>250 cm), Mittel (150-250 cm), Niedrig (50-150 cm)
Pflegeaufwand Mittel
Wachstum pro Jahr Schnell >40 cm
Schneiden 2x pro Jahr
Winterhärte Gut
Immergrün Ja
Standort Sonne, Halbschatten, Schatten
Feuchtigkeit Normal, Feucht
Blütezeit April bis Mai
Weitere Eigenschaften Schmetterlings- und Insektenfreundlich, Verträgt Luftverschmutzung
Lieferbar Ganzjährig lieferbar

Mit Wurzelballen

Kirschlorbeer Green Lustre

Kirschlorbeer Green Lustre 40-60 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
10+
14,63
15+
12,38
50+
11,25
100+
10,66
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) =
146,30
Inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
IN DEN WARENKORB
Kirschlorbeer Green Lustre

Kirschlorbeer Green Lustre 60-80 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
10+
16,94
15+
14,33
50+
13,03
100+
12,38
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) =
169,40
Inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
IN DEN WARENKORB
Kirschlorbeer Green Lustre

Kirschlorbeer Green Lustre 80-100 cm

Pflanzenabstand: 3 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
10+
19,25
15+
16,29
50+
14,81
100+
14,10
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) =
192,50
Inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
IN DEN WARENKORB

In Container

Kirschlorbeer Green Lustre

Kirschlorbeer Green Lustre 20-30 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
20+
10,58
50+
8,95
100+
8,15
200+
7,74
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) =
211,60
Inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
IN DEN WARENKORB

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung 
    Wähle dein gewünschte Lieferwoche!

  • Sichere Zahlung 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Kirschlorbeer Green Lustre kaufen

Der Kirschlorbeer 'Green Lustre' (Prunus laurocerasus 'Green Lustre') ist eine neue Sorte Kirschlorbeer. Er zeichnet sich vor allem durch seinen kompakten Wuchs aus, der ihn zu einer exzellenten Heckenpflanze macht. Dieser kompakte Wuchs sorgt dafür, dass er als Hecke schnell dicht wächst und so nicht nur dekorativ aussieht, sondern auch blickdicht ist. Auch braucht der Kirschlorbeer 'Green Lustre' wenig Pflege. Man muss ihn seltener zurückschneiden, wie z.B. die Kirschlorbeersorten Rotundifolia oder Caucasica. Der Green Lustre muss maximal zweimal jährlich geschnitten werden, während die weniger kompakt wachsenden Sorten mindestens dreimal jährlich geschnitten werden müssen, um schön dicht zu wachsen. Der Kirschlorbeer 'Green Lustre' wird am besten im Frühling oder im Sommer geschnitten und im September.

Obwohl der Kirschlorbeer 'Green Lustre' anspruchslos ist und auf eigentlich jedem Boden wachsen kann, gedeiht er am besten in der Sonne oder dem Halbschatten, auf einem gut durchlässigen Boden. Er ist außerdem immergrün und winterhart und so eine einfache und gleichzeitig sehr dekorative Heckenpflanze. 

Lorbeerbüsche Green Lustre: Beschneiden und Pflegen

Der Lorbeer Green Luster wächst schnell, etwa 40 bis 60 cm. pro Jahr. Daher ist es notwendig, diese Art von Lorbeersträuchern vorzugsweise im Frühjahr und Herbst zu beschneiden. Ist es nicht schon länger passiert, dass man beschneidet und die Hecke ist plötzlich sehr groß? Dann können Sie diese Lorbeerhecke auch rigoros beschneiden. Aus dem kahlen Holz wachsen in kürzester Zeit neue Blätter. Weiße Blüten erscheinen um Mai und Beeren erscheinen im August. Beachten Sie, dass die Blätter und Beeren giftig sind. Wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice, wenn Sie mehr über diese Lorbeerart erfahren möchten.

Vorteile der Kirschlorbeer Green Lustre:

  • Geeignet für eine Lorbeerhecke bis 3,5 m Höhe
  • Starke Sorte unter Lizenz angebaut
  • Immergrün
  • Kann fast überall gepflanzt werden
  • Gut winterhart

Nachteile der Kirschlorbeer Green Lustre:

  • Kann einen zu nassen Ort nicht ertragen
  • Teurer in der Anschaffung als die meisten anderen Lorbeersorten
  • Blätter und Beeren der Lorbeerhecke sind giftig