Zwergliguster

Der Zwerg Liguster (lat. Ligustrum Vulgare Lodense) ist eine sehr langsam und niedrig wachsende Liguster Sorte. Er eignet sich so für niedrige und blickdichte Hecken. Der Zwergliguster ist anspruchslos, winterhart und dekorativ für formelle und informelle Gärten. Aufgrund seines langsamen Wuches braucht er nicht viel Pflege.

Lesen Sie mehr

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Ligustrum vulgare 'Lodense'
Maximale Höhe als Hecke Niedrig (50-150 cm), Sehr niedrig (<50 cm)
Pflegeaufwand Mittel
Wachstum pro Jahr Normal 20-40 cm
Schneiden 2x pro Jahr
Winterhärte Sehr gut
Immergrün Teilweise
Standort Sonne, Halbschatten
Feuchtigkeit Trocken, Normal, Feucht
Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit Juni bis Juli
Fruchtfarbe
Weitere Eigenschaften Vogelschutzgehölz, Schmetterlings- und Insektenfreundlich, Verträgt Luftverschmutzung, Verträgt Seewind
Lieferbar: Ganzjährig lieferbar

Wurzelware

Zwergliguster 40-60 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
2,60 €
50+
2,49 €
100+
2,26 €
250+
2,15 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Zwergliguster 60-80 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
2,99 €
50+
2,86 €
100+
2,60 €
250+
2,47 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

In Container

Zwergliguster 40-60 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
5,85 €
50+
4,95 €
100+
4,50 €
250+
4,30 €
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung, 
    Wähle dein gewünschtes Lieferdatum!

  • Sichere Zahlung, 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung, 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule,
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Zwergliguster kaufen

Der Zwergliguster oder auch im lateinischen Ligustrum Vulgare Lodense genannt, ist ein niedrig und langsam wachsender Liguster. Er ist in vielen Gärten beliebt, als Hecke oder als einzelner Strauch. Der Zwergliguster gehört du den laubabwerfenden Heckenpflanzen und verliert so im Herbst seine Blätter. Man kann mit ihm sehr niedrige Hecken von 50 cm bis maximal einem Meter erstellen. Er eignet sich so sehr gut für kleine Gärten oder Vorgärten, aber auch für Hobbygärtner, die nicht viel Zeit mit der Pflege des Zwergliguster verbringen wollen.

Halb-blickdichter Liguster Lodense

Suchen Sie eine hübsche, grüne Hecke als niedriger Zaun? Oder einen grünen Hingucker, der Ihnen nicht die Sicht nehmen soll? Eine Umrandung an der Terrasse oder einem Beet? Dann ist der Zwergliguster die richtige Heckenpflanze für Sie!
Der Ligustrum Vulgare Lodense ist außerdem halb immergrün. Das bedeutet, dass er meistens seine Blätter behält. Sollten die Temperaturen allerdings sehr streng sein und weit unter Null sinken, kann der Zwergliguster seine Blätter verlieren. Im Frühling treibt er aber stets wieder aus. Dafür ist er den ganzen Sommer und die restlichen Monate über mit einem dichten, blickdichten Blattwerk ausgestattet. Sollten Sie allerdings eine blatthaltende Hecke suchen, die das ganze Jahr über unabhängig von den Wetterumständen ihre Bätter behält, sind sie mit einer immergrünen Heckenpflanze, wie z.B. einer Konifere oder einem Rhododendron besser beraten.

Ligustrum Vulgare Hecke: Langsam wachsender Liguster

Die Ligustrum Vulgare Hecke ist winterhart und wächst gut in der Sonne, sowie im Schatten. Der Boden sollte lediglich nicht zu nass sein. Da der Zwergliguster jährlich lediglich 20 cm wächst, wird er nicht höher als einen Meter. Er eignet sich auch für den Formschnitt. Suchen Sie eine höhere Ligusterhecke? Dann können Sie sich besser für den Wintergrüner Liguster oder den Gemeinen Liguster entscheiden.
Aufgrund seines langsamen Wuchses muss der Zwergliguster nicht zwangsläufig geschnitten werden. Wer allerdings eine ordentliche Hecke möchte, sollte diesen ein bis zweimal jährlich stutzen. Wird der Liguster nicht geschnitten, erscheinen weiße Blüten zwischen den Blättern und bekommt er schwarz-blaue Beeren im Herbst. Vögel und Insekten mögen diese sehr gerne und nutzen den Liguster oft als Nistplatz.

Zwergliguster kaufen: Pro & Kontra

+ Anspruchslose, pflegeleichte Pflanze
+ Winterhart und (halb-) immergrün
+ Einfach zu pflegen und zu schneiden
+ Gut geeignet für niedrige Hecken

- Beeren, Blätter und Blüten sind giftig